STÖLZLE QUATROPHIL Weißwein

Aus der Serie Quatrophil stammen die formschönen maschinengefertigten Gläser von Stölzle Lausitz. Die patentierte Edelstahlhülse als Abschluss garantiert perfekt austarierten Trinkgenuss und einzigarten Stand mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

  • Stark akzentuierte kubische Formgebung
  • Abschluss aus massivem Edelstahl ist in verschiedenen Oberflächenausführungen erhältlich.
  • Einzigartiger Halt und damit vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Für gehobene Gastronomie als auch Weinliebhaber.
Artikelnummer: 00290-02-000 Kategorien: ,

Beschreibung

Der hochwertig maschinell hergestellte Timeless Details® Weißweinkelch, hebt sich in seiner Form durch die klare Kontur und dem langen Stiel aus dem Mittelmaß heraus. Abgerundet mit dem besonderen Detail, einem Swarovski Kristall präsentieren Sie Getränke im edelsten und exquisitesten Weißweinglas ohne Fuß der Welt. Das Glasdesign lässt durch seine breite Taille Wein optimal atmen und verspricht ein Höchstmaß an Geschmacksentfaltung.

Zusätzliche Information

Abmessungen:

Höhe: 245 mm / 9 3/4''
Durchmesser: 83 mm / 3 1/2''
Inhalt: 404 ml / 14 1/4 oz

Pflegehinweise

Kristallgläser sind hochwertige Produkte, an welchen Sie sich mit der richtigen Pflege lange Zeit erfreuen können. Kristallglas sollte nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Reinigungstabs und Spülmaschinensalz schädigen auf Dauer die Oberfläche. Gravuren und Veredelungen nehmen in der Spülmaschine ebenfalls Schaden. Trockene Staubtücher sind für die Reinigung und Pflege der Kristallgläser ebenfalls ungeeignet, da Sie damit Kratzer in die Glasoberfläche polieren.

So können Sie Ihr Kristallglas reinigen:

1. Geben Sie ein paar Tropfen mildes Spülmittel in lauwarmes Wasser.
2. Reinigen Sie Ihre Bleikristallgläser sanft mit einem weichen Schwamm.
3. Spülen Sie das Kristallglas mit klarem, kalten Wasser ab.
4. Reiben Sie die Gläser mit einem fusselfreien Tuch vorsichtig trocken.

EDELSTAHLPFLEGE

Verwenden Sie zum Reinigen der Timeless Details® Edelstahl Produkte nur ein leicht angefeuchtetes Mikrofasertuch und keine Reinigungsmittel.

Das könnte dir auch gefallen …

Go to Top